front th

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/einen:

FaBe / FaGe / HeilerziehungspflegerIn Wohngruppe, ca. 80%

Das betreute Wohnen im Tobias-Haus bietet Menschen mit erhöhtem Betreuungs- und Pflegebedarf ein Zuhause. Die individuellen Bedürfnisse, Selbständigkeit und Selbstbestimmung stehen im Vordergrund unseres Betreuungsauftrages, dies immer unter der Berücksichtigung des Normalisierungsprinzips.

Wir suchen eine kompetente, begeisterungsfähige und an der Zusammenarbeit interessierte Persönlichkeit die Herausforderungen als Chance zur Weiterentwicklung sieht.

Ihre Aufgaben:

  • Integrieren der Ressourcen und Bedürfnisse der Bewohner
  • Begleiten und Umgang in unvorhersehbaren Momenten oder Krisensituationen unserer Bewohner
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der agogischen Fachverantwortung, Wohngruppenleitung, den Therapien und der Geschäftsleitung
  • Sicherstellen der Grundbedürfnisse und des Wohlbefindens der Bewohner:innen
  • Gestaltung des Bewohneralltags mittels einer sinnbezogenen und individuellen Förderung
  • Transfer agogischer Grundlagen in die Freizeit- und Lebensgestaltung der Bewohner
  • Empathische und humorvolle Grundeinstellung im Umgang mit den Bewohnern

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Fachausbildung als Fachperson Betreuung
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einem erhöhten Unterstützungsbedarf und herausforderndem Verhalten
  • Sie bringen ein gesundes Durchsetzungsvermögen, eine hohe Sozialkompetenz und ausgeprägte psychische und physische Belastbarkeit mit sich
  • Sie Arbeiten selbständig und sind dennoch ein Teamplayer
  • Sie sind vertraut mit der anthroposophischen Lehre oder sind bereit zur Einarbeitung.
  • Sie verfügen über sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
  • Sie haben sehr gute PC-Anwenderkenntnisse und Erfahrung in gängigen EDV-Programmen

Unser Angebot: 

Die abwechslungsreichen und interessanten Themengebiete in der Wohngruppe ermöglicht eine vertiefte Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Persönlichkeiten und Bedürfnissen unseres Klientels.

Wir bieten zu Ihrer Unterstützung ein professionelles Umfeld mit einer internen agogischen Fachverantwortung und der interdisziplinären Zusammenarbeit mit der Tagesstätte sowie den verschiedenen Therapieangeboten. Zudem ist es uns wichtig, unserem Personal die Möglichkeiten zur Weiterentwicklung mittels verschiedenen internen Weiterbildungsangeboten zu bieten. Sie werden durch ausgebildete Fachpersonen an Ihr Aufgabengebiet herangeführt. Sie können Ihren Arbeitsalltag aktiv mitgestalten sowie Ihre Ideen in ein motiviertes Team einbringen. Eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie vorteilhafte Anstellungsbedingungen (attraktive PK-Lösung, sowie 5 Wochen Ferien) runden unser Angebot ab.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und ein persönliches Kennenlernen.

Bei Fragen oder Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Bewerbungen bitte an:

Stiftung Tobias-Haus, Personal, Zürichbergstrasse 88, 8044 Zürich Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weitere Infos erhalten Sie auf http://www.tobias-haus.ch.

 

_________________________________________________________________________________________

 

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine / einen

Fachmitarbeiterin / Fachmitarbeiter Tagesstätte, 60 - 100%

Das Atelier 22 der Tagesstätten bietet Menschen mit Beeinträchtigungen eine sinnvolle, kreative Tagesstruktur in einer heterogenen Gruppe, in der sie sich sicher fühlen und ihr Potential entfalten können.

Wir suchen zur Unterstützung des Teams eine offene, empathische und ruhige Persönlichkeit, der es gelingt über die Beziehungsgestaltung eine haltgebende, klar strukturierte Arbeitssituation anzubieten.

Sie bringen ein hohes Verantwortungsbewusstsein und Freude an der Begleitung von Menschen mit einem intensiveren Betreuungsbedarf und teilweise herausforderndem Verhalten mit. Unterstütze Kommunikation gehört zu unserem Alltag.

Wir erwarten von Ihnen

  • Abgeschlossene Ausbildung im gestalterischen oder handwerklichen Bereich
  • Eine Ausbildung oder mind. Erfahrung im arbeitsagogischen Arbeiten
  • Interesse am Gegenüber und am Rätsel Mensch
  • Selbständige, engagierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohe Konfliktfähigkeit & innere Stabilität
  • Klarheit in Ihrem Handeln & in gewaltfreier Kommunikationsstil

Wir bieten Ihnen

  • Gestaltungsspielraum & persönliche Weiterentwicklung
  • Hohe Sinnhaftigkeit & klare Strukturen
  • Eine moderne IT-Umgebung
  • Unterstützende Fachstellen
  • Regelmässige Arbeitszeiten
  • Kontinuierliche interne Weiterbildungsmöglichkeiten

Treffen folgende Aussagen auf Sie zu?

  • Sie lieben Herausforderungen und richten Ihren Fokus stets auf kreative Lösungen
  • Für Sie sind Selbstbestimmung und Fürsorge, Stabilität und Flexibilität keine Widersprüche, sondern Spannungsfelder, mit denen sie künstlerisch kreativ umgehen können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und ein persönliches Kennenlernen.

Bewerbungen bitte an:

Stiftung Tobias-Haus, Zürichbergstrasse 88, 8044 Zürich Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weitere Infos erhalten Sie auf http://www.tobias-haus.ch oder unter 044 261 18 05.

 

_________________________________________________________________________________________

 

«Wie man in den Wald ruft, so kommt es zurück»

Wir rufen nach einer innovativen, engagierten und mitdenkenden Persönlichkeit, die Freude am Aufbau, am Erneuern und an motivierender, sinnstiftender Arbeit hat. Im Sinne von mit gutem Beispiel voran.

Die Stiftung Tobias-Haus ist eine sozialpädagogische Einrichtung mit vier Wohngruppen und einer Tagesstätte, die in verschiedene Ateliers gegliedert ist. Auf der Grundlage des anthroposophischen Menschenverständnisses bieten wir erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigungen 30 Wohnplätze und 37 Tagesstätten Plätze an. Im Vordergrund des Betreuungsauftrages stehen die individuellen Bedürfnisse, die Selbstbestimmung und die Selbstständigkeit

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/einen:

Wohngruppenleiter/in, 80-100%

Die Wohngruppe an der Zürichbergstrasse 93 bietet 12 Menschen mit erhöhtem Betreuungs- und Pflegebedarf ein Zuhause. Wir suchen eine kompetente, begeisterungsfähige und an der Zusammenarbeit interessierte Führungspersönlichkeit, die sich gerne für die Bewohnenden einsetzt und ihnen einen von Wertschätzung geprägten entwicklungsfördernden Alltag ermöglichen möchte.

Ihre Aufgaben:

  • Operative Leitung und eigenverantwortliche Organisation der Wohngruppe für die fachgerechte Begleitung und Pflege der Bewohner:innen im Alltag
  • Situationsgerechte Mitarbeitendeneinsatzplanung unter Berücksichtigung der Möglichkeiten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Teamleitungskreis, der Tagesstätten Leitung, den Therapeuten und der Geschäftsleitung
  • Mitarbeit in Projekten und Bearbeitung von übergeordneten Aufgaben und Fragestellungen zur Entwicklung der Institution

Ihre Qualifikationen:

  • Ausbildung in Sozialpädagogik oder im sozialmedizinischen Bereich, mit Führungserfahrung.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarem Bereich
  • Motiviert auch unter anspruchsvollen Situationen professionell zu führen, mit der dazugehörigen hohen Sozialkompetenz und Belastbarkeit
  • Selbständige, verantwortungsbewusste, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse, sowie
  • gute PC-Anwenderkenntnisse und Erfahrung in gängigen EDV-Programmen

Unser Angebot:

  • Sinnstiftende Tätigkeit und angenehme Arbeitsatmosphäre umgeben von unterschiedlichen Persönlichkeiten
  • Zusammenarbeit in einem motivierten Team sowie bereichsübergreifenden Fachstellen
  • Möglichkeit den vielfältigen Arbeitsalltag durch eigene Ideen und Kreativität mitzugestalten
  • Diverse interne sowie auch externe Weiterbildungsangebote

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und ein persönliches Kennenlernen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Helen Baumann, Leitung / Geschäftsführung ad Interim, Tel. 044 261 18 05, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbungen bitte an:

Stiftung Tobias-Haus, Personal, Zürichbergstrasse 88, 8044 Zürich Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weitere Infos erhalten Sie auf http://www.tobias-haus.ch.